Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Impressionen von den Workshops 2013 und 2015

 

  **************

 

 

 

 

Das war der Workshop 2015:

 

 

Vom 30.10. - 01.11.2015 waren wir in der Sieberzmühle einquartiert, um nach Herzenslust unserem Hobby nachzugehen.

 

Am Freitag sind wir alle angereist, mit viel Gepäck im Auto, haben uns den Raum hergerichtet, die Kabel möglichst so verlegt, dass es keine Stolperfallen gibt und jede hat ihren eigenen Platz gehabt, wahlweise mit oder ohne Overlock. Eine für alle stand ausserdem zur Verfügung. Ausserdem 2 super Dampfbügelmaschinen und ein altes Bügeleisen nur für Vlieseline. Leider ist nämlich letztes Jahr ein Bügeleisen beschädigt worden und so wollten wir vorbeugen.

 

Wir waren 9 Teilnehmerinnen plus unsere Claudia, eine professionelle Schneiderin, die uns auch meistens Mittwochs hilfreich zur Seite steht.



Am Samstag nach einem gemütlichen Frühstück sind wir voll motiviert und mit grossen Plänen gestartet. Irgendwie war dieses Jahr bei fast allen "Jacken nähen" dran. Und zwar von Softshell bis Kochwolle, von Wollstoff bis Tweed. Aber auch ein Kleid, 2 Shirts und ein Ufo waren unter der Maschine.

Alle haben schon Näherfahrung und konnten einen guten Teil selbständig arbeiten. Allerdings war es doch immer wieder vonnöten, dass Claudia bei den verschiedensten Problemen Fragen zurate gezogen wurde. So war es aber doch nicht zu stressig für sie. Es wurde viel gelacht, mittags vor lauter Nählust kaum eine Pause gemacht, zwischendurch gab es Kekse, Kräcker,, Kuchen, Kaffee, Wasser und ab und zu ein Gläschen Sekt. Abends haben wir es uns dann richtig gut gehen lassen und geschmaust und geprostet nach Herzenslust, der "Heimweg" war ja nicht weit............

 

Wir hatten in diesem Jahr 2 Neuzugänge, die uns über das WEB gefunden haben und auch diese beiden netten Mädels haben super gut zu unserer Truppe gepasst.

Hier ein kurzer Bericht von Tina, die zum ersten Mal teilgenommen hat:

"Auf der Suche nach einem Nähtreff oder Nähstammtisch in der Nähe fand ich durch Zufall die Homepage der "Schneiderpuppen Fulda". Beim Durchstöbern der Termine fiel mir der Workshop am kommenden Wochenende auf und informierte gleich meine Näh-Freundin Lisa mit der Bitte mal Kontakt aufzunehmen, um ein paar Info's zu erhalten. Kurzerhand hatte sie uns beide angemeldet. Wir sind beide echt froh diesen Nähworkshop noch rechtzeitig gefunden haben. Viele erfahrene Nähbegeisterte und eine super nette Schneiderin waren vor Ort und standen uns mit Rat und Tat zur Hand. Auch hatte man mal die Möglichkeit echte Hightechnähmaschinen zu testen und bekam dadurch natürlich Lust auf zukünftige größere Projekte, an die man sich bisher nicht rangetraut hat. Alles in allem ein sehr nettes, lehrreiches Wochenende und mit Sicherheit werden wir öfter mal bei den Schneiderpuppen vorbeischauen. Ganz dickes Lob!"

Altersmässig waren wir somit von 27 - 75 und alles dazwischen.

 

Die Bügeleisen haben gedampft, die Maschinen gesurrt, was das Zeug hält. Ab und zu mal ein "oh sch......." wahlweise auch "mann, was ein mist" aber auch immer wieder ein gegenseitiges "wie schön" "steht dir toll" "gut gemacht" .

 

 

Das Wetter war traumhaft, die Sonne an einem strahlend blauen Himmel hat alle Farben der Natur noch einmal strahlen lassen und es waren wunderbare Ausblicke aus der Schneiderpuppenwerkstatt

 

 

 

 

Am Sonntag nachmittag dann noch ein glückliches Abschlussfoto: